• Sie sind hier:
  • DBBW
  • Mehr...
  • FAQ
  • Gibt es Schadensersatzansprüche des Tierhalters bei Nutztierschäden durch den Wolf?

Gibt es Schadensersatzansprüche des Tierhalters bei Nutztierschäden durch den Wolf?

In fast allen Bundesländern ist mittlerweile ein Wolfsmanagement etabliert, das vorsieht, die Halter von Nutztierbeständen durch finanziellen Ausgleich von Schäden und Förderung von Präventionsmaßnahmen zu unterstützen. Dabei stehen vor allem die Schaf- und Ziegenhalter im Fokus, da diese Nutztierarten besonders durch Übergriffe von Wölfen betroffen sind. In vielen Bundesländern wurden daher auch Mindeststandards für den Schutz dieser Tiere vorgeschrieben. Deren Einhaltung ist Voraussetzung für mögliche Ausgleichszahlungen. Einen Rechtsanspruch auf Ausgleichszahlungen - nach staatlicher Prüfung des Vorfalls - gibt es allerdings nur in Sachsen und Sachsen-Anhalt.